Business Yoga

Was ist Business Yoga?

Business Yoga baut stressbedingte körperliche und mentale Anspannungen ab. Die Übungen aus Hatha Yoga als ganzheitliche Methode ermöglichen Dehnung, Kraftaufbau und Entspannung. Die Teilnehmer erhalten dadurch eine bessere Gesundheit und ein besseres Lebensgefühl.

Die gemeinsame Yogastunde senkt Ausfallzeiten durch stressbedingte Krankheiten wie z.B Herz-, Kreislauf- und Rückenbeschwerden, Kopf und Gelenkschmerzen.

Yoga sorgt für Bewegung und mobilisiert die Selbstheilungsprozesse der Teilnehmer.

Für wen eignet sich Business Yoga?

Für Mitarbeiter/innen, die sitzende Tätigkeiten ausführen und/oder unter Stress oder Leistungsdruck stehen. Ideal nicht nur für diejenigen, die am Monitor arbeiten.
Auch für die, die einfach nur abschalten wollen und Entspannung suchen. Gelenkig- oder Sportlichkeit ist keine notwendige Vorraussetzung für die Teilnahme an den Kursen.

Was bringt Business Yoga dem Unternehmen?

Durch Gesundheitsförderung weniger Krankheit am Arbeitsplatz Motivierte Mitarbeiter/innen, die Belastungen und Herausforderungen besser bewältigen Gesteigerter Teamgeist und Verbesserung des Betriebsklimas.

Was bringt Business Yoga den Mitarbeitern?

Gesteigerte Energie, Kraft und Lebensfreude. Gestärkte Stresstoleranz, deutlich geringere mentale Müdigkeit und damit verbunden erhöhte Konzentration Wohlbefinden und innere Ruhe.

Wie sieht ein Kurs aus?

Idealerweise besteht ein Kurs aus maximal 12 Personen. Business Yoga ist für Mitarbeiter/innen aller Abteilungen geeignet.

Der 10-Wochen-Yoga Kurs, einmal pro Woche für 60 Minuten, findet in Ihrer Firma statt. Für viele Menschen ist es schwierig, in ihrer freien Zeit regelmäßig an einem Kurs teilzunehmen. Deshalb komme ich zu Ihnen.

Unterrichtet wird meist im Konferenzraum; dafür werden lediglich die Tische zur Seite geschoben.Die Teilnehmer bringen eigene Matten mit.

Der Kurs kann als Präventionsmassnahme durch Krankenkassen mehrmals im Jahr bis zu 80% bezuschusst werden.